Für mehr Gelassenheit bei Regen. Yuliya ♡ Torben

Yuliya und Torben haben sich Ende September vor all Ihren Freunden und der ganze Familie im Rahmen einer freien Trauung das Ja-Wort gegeben. Das Wetter hat leider nicht so mitgespielt, wie wir es alle gern gehabt hätten, weshalb die Trauung spontan nach innen verlegt werden musste. Aber das konnte das Strahlen der Braut nicht trüben, und auch beim Shooting haben die nicht ganz angenehmen Temperaturen und der dauerhaften Nieselregen der guten Stimmung keinen Abbruch getan. Genauso muss es sein, denn egal wie der Tag verläuft, alles gehört dann eben zu Eurer Hochzeits-Geschichte dazu, und genauso ist es auch gut und einzigartig. Ich wünsche den beiden, die mittlerweile drei sind, alles erdenklich Gute für die gemeinsame Zukunft und freue mich riesig über die lieben Worte, die sie für mich gefunden haben ♡

Wir sind wirklich sehr froh, dass wir Dich als unsere Hochzeitsfotografin gewinnen konnten, sind für die Empfehlung total dankbar und werden Dich jeder Zeit weiter empfehlen!