Für mehr Baustellenromantik. Sarah ♡ Andy

Die Hochzeit von Sarah und Andy war eins meiner absoluten Highlights in 2018 (mindestens). Ich bin immer offen für Ideen der Paare, wo man schöne Fotos machen könnte. Und die beiden meinten gleich beim Kennenlernen, dass sie auf keinen Fall etwas kitschig-klassisches möchten. Juhu, dachte ich, genau mein Ding ♡ Und was gibt es persönlicheres, als die Hochzeitsfotos an dem Ort zu machen, der irgendwann in naher Zukunft das eigene Zuhause sein wird? Das die Baustelle sich aber auch noch als so fotogen erweisen würde, das hatte ich nicht erwartet. Aber die Fotos zu Beginn waren nur einer von vielen Höhepunkten des Tages – alle individuell, kreativ und voll von Freundschaft und Liebe. Danke ihr Beiden – für das Vertrauen und dass Ihr mich so nett aufgenommen habt! ♡